#MotivationPush 12 – Preis

#MotivationPush 12 – Preis

Es gibt so viele Verkäufer, die sich vor dem Einwand: „Das ist mir zu teuer“ regelrecht fürchten. Schon wieder ein Kunde, der sich so auf den Preis einschießt. Nur ein geringer Anteil aller deiner Kunden kauft tatsächlich nur über den Preis. Hauptsächlich kauft dein Kunde einen Wert. Daher ist die Kundenergründung ein elementarer Baustein für einen Verkäufer, noch bevor es überhaupt in die Richtung Verkauf geht. Allerdings zählt nicht der Wert deines Produktes, deiner Dienstleistung alleine, sondern der Verkäufer selber sollte auch dem Kunden die Wertigkeit vermitteln können.

 

(Übung) Man stelle sich einen Luxusimmobilien Verkäufer vor, der übel nach Knoblauch aus dem Mund riecht, mit zwei gar nicht so dezenten Schweißflecken auf seinem Hemd glänzt und mit starkem Schuppenbefall auf seinem schwarzen Sakko versucht, jede Besichtigung zu einem Erlebnis zu machen. 🙂 In den meisten Fällen wird es ihm klar gelingen, nicht besonders positiv aufzufallen und sich klar von anderen Verkäufern zu unterscheiden. Ein erfolgreicher Verkauf wird aber wohl eher eine Glücksspiel. Wer wettet auf diesen Verkäufer? 

 

(Übung)  Wie geht hier ein #SmartSeller vor?

 

Um welchen Kundentyp kann es sich hier handeln? z.B. Ein Performer.

 

Welches Emotionssystem wird hier im Gehirn angesprochen? Das Dominanz System.

 

Welche Kaufentscheidung kann hier getroffen werden?

 

Bei hohen Investitionen werden oft extensive Kaufentscheidungen getroffen. Dies bedeutet, dass der potenzielle Kunde sich viel Zeit für die Beratung nimmt. Sich einen Marktüberblick verschafft und vergleicht. Hier zählt nicht unbedingt der Preis, hier zählt die kompetente Beratung und vor allem der Verkäufer, der diesem Kundentyp das Gefühl von einem besonderen Lifestyle bieten muss.

 

(Tipp) Das Vorgehen: Ein Performer legt großen Wert auf Leistung, Erfolg und Status und möchte seinen Status und seinen Lifestyle nach außen tragen. Der Performer kauft nur bei den Besten und will selber der Beste sein. Dieser Kundentyp kauft also gerne Produkte und Dienstleistungen, die generell mit Status verknüpft sind. Ein Performer ist anspruchsvoll, schließlich will man etwas für sein Geld bekommen und daher sind eine TOP Beratung und persönlicher Service hier Grundbedingung, um diesen Kunden für sich gewinnen zu dürfen.

 

Hast du nun einen Plan, eine Strategie und ein klares Ziel vor Augen, wie du diesen Kunden für dich gewinnst? Gratuliere und viel Spaß dabei! 🙂

Gewinnbringende Grüße

#derNabicht

 

 

 

  • 8
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.